Kultur 
    initiative 
       Odernheim

In der Stadt lebt man
zu seiner Unterhaltung,
auf dem Land zur Unterhaltung der anderen.


Oscar Wilde

 

Seit 2008 bereichert KinO die Kulturszene in der kleinen Gemeinde Odernheim am Glan.

Begonnen hat es mit der Vorführung in Vergessenheit geratener Filme. Sukzessive wurde das Repertoire erweitert: Pantomime, Lesung, Folk, Kabarett, Gitarrenkonzerte, Open-air-events, Varieté.

2017 ist KinO umgezogen. Die Veranstaltungen finden nun im frisch renovierten Turbinenraum der Odernheimer Bannmühle statt.

Die Anzahl der Sitz- und Stehplätze ist begrenzt.

Für jede Veranstaltung gilt:
Eintritt frei – Spenden erwünscht.

Besucher seit September 2012:

KinO in Corona-Zeiten

Open-Air mit Special Guests

Freitag, den 4.9.2020, 20:30 Uhr,

auf dem Dorfplatz in Odernheim

bevor der anstehende Herbst Veranstaltungen nur noch „Indoor“ und somit für uns aufgrund der bestehenden Hygienevorschriften weiterhin unmöglich macht, möchten wir zu einem „kleinen“ Open-Air einladen. „Klein“ deshalb, weil wir verschiedene Künstler für einen spontanen Auftritt gewinnen konnten und alles etwas „improvisiert“ ist.

So viel sei verraten: im Mittelpunkt der Musik stehen Klavier, Tuba und Posaune. Lasst euch überraschen.

Bitte passt alle gut auf Euch auf und bleibt gesund!

Euer KinO-Team


Hygieneauflagen

Zutritt nur mit Mundschutz (am Sitzplatz nicht notwendig), Erfassung von Namen und Adressen am Eingang, Beachtung von Mindestabständen.

Plätze sind begrenzt, deshalb bitte Voranmeldung per Mail (info@kino-odernheim.de).

Wir bitten alle, uns bei der Einhaltung dieser Maßnahmen zu unterstützen und ein sicheres Konzert zu ermöglichen.

Wir verzichten auf den Ausschank von Getränken. Bei Bedarf bitte selbst mitbringen (und wieder mitnehmen).